Die Digitale Welt Oral Questions

  • Created by: remybray
  • Created on: 07-04-17 15:06
Welche Internetnutzertypen gibt es?
Der Immer-Onliner: ist überall dabei - Facebook, Twitter, Flickr… Ständig veröffentlicht sie/er neue Posts - im Auto, im Büro, im Restaurant, im Kino und auch, wenn sie/er mit dir spricht.
1 of 44
Welche Internetnutzertypen gibt es?
Der Geek: Weiss alle Über Technik und will sich nur Über die neuesten Gerate, Apps und Tools unterhalten. Das reale Leben ist nichts so wichtig für sie/ihn.
2 of 44
Welche Internetnutzertypen gibt es?
Der Digitale Typ: Benutzt Technologie, um produktiv zu sein und liebt deshalb Online-Einkaufe, E-Books, Netflix… Sie/er lebt aber nicht nur in der digitalen Welt.
3 of 44
Welche Internetnutzertypen gibt es?
Der Senioren-Typ: Versteht Computer einfach nicht und hat sogar Angst davor, weil sie/er nur mit alten Medien aufgewachsen ist.
4 of 44
Welche Internetnutzertypen gibt es?
Der Das Ist Nichts Fur Mich Typ: Hat nichts für Technologie übrig und mag die vielen digitalen Veränderungen gar nicht. Sie/Er hat nur ein altes, einfaches Handy.
5 of 44
Welche Internetnutzertypen gibt es?
Der Kontra Typ: Ist negativ und zynisch - Von den neuen Medien profitieren nur die grossen Unternehmen. Das ist alles nutzlose Technologie, für die anderen sinnlos Geld ausgegeben.
6 of 44
Was sind die Gefahren des Internets?
Fernsehen kann gefahrlich sein weil es so viele gewalttatige Sendungen gezeigt werden. Computer machen Internet Mobbing möglich. Computerspiele können suchtig machen und deshalb, können sie für die Benutzer Schӓdlich sein.
7 of 44
Was sind die Gefahren des Internets?
Sozial medien ist gefӓhrlich weil man nicht immer weiβ mit wem man am anderen Ende redet. Man kann gefahrlich Leute wie Padophile treffen, zum beispiel in chatrooms
8 of 44
Was sind die negativen Aspekte neuer Technologie?
Internet können von Schularbeit ablenken, das ein Negativ effekt auf die Noten hӓtte. Ich denke, dass Videospiele, besonders bei Jungen, mehr und mehr zur sucht werden.
9 of 44
Was sind die negativen Aspekte neuer Technologie?
Ein freund von mir letztes jahr sechs Stunden pro Tag Videospiele gespielt und das hat am Ende zur Abhӓngigkeit geführt. Ich denke, dass moderne Technologie schӓdlich fur das sozialverhalten könnte sein.
10 of 44
Was sind die negativen Aspekte neuer Technologie?
Der Inhalte von das Internet ist nicht immer geeignet. Beim Online-Banking konnen oft Daten geklauft werden.
11 of 44
Was sind die positiven Aspekte neuer Technologie?
Es ist praktisch - Man kann zu Haus und sogar am Arbeitsplatz bleiben, um viele Waren zu bestellen.
12 of 44
Was sind die positiven Aspekte neuer Technologie?
Es ist ein Art von Unterhaltung. Eine kostenlose und schnelle Weise zu Kommunikationen. Es gibt mehr Auswahl von Produkte. Man kann Leute im Ausland kontakt.
13 of 44
Was sind die positiven Aspekte neuer Technologie?
Mit dem Computer kann man Information bekommen und es hilft bei der Schularbeit. Fernsehen bietet eine Ablenkung an, was notwendig ist, wenn man Schulstress oder andere Probleme hat. Es ist eine moglichkeit Zeit mit der Familir zu verbringen.
14 of 44
Was sind die positiven Aspekte neuer Technologie?
Es bietet eine Gesprachsthema zwischen Freunde an. Fernsehen kann Positiv sein. Zum Beispiel wenn man mehr Über die welt zu lernen will, kann man Dokumentarfilme sehen.
15 of 44
Vorteile von Handys?
Kostenlos Apps haben viele Informationen, wie das Wetter oder die Nachrichten. Man kann in Kontakt mit Familie oder Freuden bleiben. Sie sind nützlich, besonders in Pannen und Notsituation. Man kann dein Lieblingsmusik hören, wenn man Lust hat.
16 of 44
Nachteile von Handys?
In der Schule gibt es Gruppenzwang und Druck ein neues/teuers Handy zu haben - Smartphones sind vielleicht ein Statussymbol. Viele Schüler SMS schicken, wenn sie konzentrieren sollen. Sie sind eine Störung und können ablenken.
17 of 44
Nachteile von Handys?
Nicht jede kann sich das neueste Handy leisten - Handys sind teuer und es gibt hohe Handyrechnungen. Es gibt viel Strahlung von Handys, die gefährlich für ihrer Gesundheit ist. Probleme mit Mobbing. Es gibt problematische Inhalte im Videos oder Fotos
18 of 44
Wie kann man Kinder vor den Gefahren des Internets schützen?
Wenn die Regierung bestimmte Websten illegal machen würde, gӓbe es weniger Moglichkeiten Kindern zu schaden. Es ist wirklich schwierig für Eltern ihrer Kinder zu kontrollieren. Eltern sollten gefӓhrliche Websiten mit einem Passwort blockieren.
19 of 44
Welche Sicherheitsmaβnahmen sollte man im Internet ergreifen?
Man soll keine Freunde hinzufügen, die man selber gar nicht kennt. Mit dem Privatsphäre-Einstellungen kann man festlegen, wer sein Profil ansehen kann. Man sollte nicht peinliche Bilder hochladen oder Privatinformationen hochladen.
20 of 44
Welche Sicherheitsmaβnahmen sollte man im Internet ergreifen?
Man soll Über die Privatsphäre-Einstellungen definieren, wer welche Informationen des Profils einsehen kann. Man soll keine peinlichen Bilder von sich oder anderen online zeigen. Man soll sichere Passworte benutzen.
21 of 44
Welche Sicherheitsmaβnahmen sollte man im Internet ergreifen?
Man soll sich fragen, welche privaten Informationen in welchem Kreis ausgetauscht werden können und welche Konsequenzen ein zu offener Umgang mit privaten Informationen haben kann.
22 of 44
Welche Sicherheitsmaβnahmen sollte man im Internet ergreifen?
Man soll die Löschung eines Bildes verlangen können, das man nicht publik machen mochte und das jemand anderes gepostet hat.
23 of 44
Wie wird sich Technologiein der Zukunft entwickeln?
Die Nutzung persönlicher Daten durch Unternehmen für Werbezwecke wird zunehmen. Das Einkaufen im Internet wird normale Geschäfte immer mehr verdrängen. Die Forschung wird neue Techniken entwickeln, die besser vor Datenmissbrauch schutzen.
24 of 44
Wie wird sich Technologiein der Zukunft entwickeln?
Umweltbelastungen durch Online-Handel (z.B mehr Verpackungsmüll) werden zu einem grossen Problem werden. Durch den Gebrauch von digitalen Technologien im Unterricht werden Kinder besser lernen.
25 of 44
Was hälst du von Online – Shopping?
Es kann nützlich sein - Viel grossere Auswahl an Produkte und Kleidung. Es ist einfacher, weil man nicht die Lade besuchen muss. Es ist vorteilhaft für die Wirtschaft. Es ist sehr bequem, weil man das von zu Hause aus machen kann. Mehr Rabatte.
26 of 44
Was hälst du von Online – Shopping?
Die Kleidung können zu gross oder zu klein sein. Man wiss nicht, was sie gekauft haben. Man muss Porto bezahlen. Die Kleidung passt oft nicht. Man kann die Kleidung nicht anprobieren.
27 of 44
Was denkst du über Werbung im Internet?
TV werbung sind sehr wichtig fur Firmen um ihne Produkte zu verkaufen. Jedoch können Werbung manchmal irreführend sein.
28 of 44
Denkst du, dass wir abhängig von neuer Technolgie sind?
Man könnte sagen, dass die heutigen Gesellschaft total auf Computer beruht. Z.B werden alle Kommunikationssysteme von einem Computer geleitet. Ich wurde sagen, dass alle Junge Leute nicht ohne Handys leben konnten, da Handys sehr wichtig zu ihnen sin
29 of 44
Wie wäre dein Leben ohne das Internet?
In der Vergangenheit, haben wir ohne unserer Handys überlebt, deshalb können wir jetzt ohne unsere Handys leben, wenn wir mussten.
30 of 44
Wie wäre dein Leben ohne das Internet?
Es ist richtig zu glauben, dass eine Welt ohne Fernseher möglich ist, weil in der Vergangenheit, es keine Fernseher gab. Wenn wir jetzt keine TV hatte, hatten wir keine Probleme zu neue Leben anpassend.
31 of 44
Wie hilft das Internet Menschen in Kontakt zu bleiben?
Soziale Netzwerke bieten die Möglichkeit, mit Menschen von überall auf der Welt in Kontakt zu treten, solche mit gleichen Interessen zu finden und ohne Verzögerung, also in Echtzeit, mit ihnen zu kommunizieren.
32 of 44
Denkst du, dass Kinder das Videospiele zu oft spielen?
Ich denke, dass es eine Obsession am besten zu werden gibt. Das heisst, dass viele Jugendlichen immer Spiele spielen um besser zu werden. Das fuhrt zu Abhängigkeit.
33 of 44
Bevorzugst du es im Internet zu recherchieren, oder Bücher zu wälzen?
Meine Meinung nach ist das Internet besser für die Erforschung, weil es mehr Webseiten und Informationsquellen gibt. Es ist auch schneller als durch ein Buch zu suchen, um zu finden, was Sie brauchen.
34 of 44
Hörst du gern Radio, oder lädst du lieber Musik herunter?
Ich bevorzuge das Herunterladen von Musik, weil ich aus einer größeren Auswahl wählen kann. Auch wenn ich hoch Musik auf mein Handy lade, kann ich mein Lieblingsmusik hören, wenn ich Lust habe.
35 of 44
Was ist Cybermobbing und wie kann es gestoppt werden?
Mach Screenshots von Nachrichten, Bildern usw., die dich ärgern sollen. So kannst du anderen zeigen, was passiert ist. Reagiere nicht auf beleidigende Nachrichten, denn genau das will der Täter.
36 of 44
Was ist Cybermobbing und wie kann es gestoppt werden?
In sozialen Netzwerken ist es oft möglich, andere Mitglieder zu sperren, so dass sie dich nicht mehr kontaktieren können.Sprich mit Freunden, Eltern oder einem Lehrer darüber. Du musst nicht alleine mit dem Cybermobbing fertigwerden.
37 of 44
Was ist Cybermobbing und wie kann es gestoppt werden?
Menschen, denen du vertraust, können dich unterstützen.Niemand darf dich im Internet verspotten oder beleidigen. Bei schlimmem Cybermobbing kann die Polizei helfen.
38 of 44
Welche Geräte benutzt du täglich?
Ich benutze das Internet jeden Tag, da weiss man immer, was los ist! Ich habe viele Apps auf meinem Handy und ich bin immer in sozialen Netzwerken aktiv.
39 of 44
Welche Geräte benutzt du täglich?
Ich benutze whatsapp täglich, um mit meinen Freunden zu sprechen. Wir haben einen Gruppenchat, damit wir Treffen planen oder einfach nur zusammenklatschen können!
40 of 44
Welche Geräte benutzt du täglich?
Ich sehe auch oft Videos auf Youtube, weil Youtubers Schmiktipps geben und empfehle Produkte, die sie selber ausgesucht haben.
41 of 44
Welche Entwicklungen gab es in der Welt der Technik in den letzten fünfzig Jahren?
Man konnte früher Fotos nach einigen Tagen in der Drogerie bekommen. Die alten Fotoapparate brauchten Filme. Computer hatten früher alle Daten auf Disketten. Die Modems waren an das Telefon angeschlossen. Früher hatte man nur drei Fernsehkanäle.
42 of 44
Was weiβt du über die Nutzung von moderner Technologie in Deutschland, Österreich oder der Schweiz? Hast du ein paar interessante Fakten für uns?
Das beliebteste soziale Netzwerk bei den 10 bis 18 Jährigen ist Whatsapp. 93 Prozent der 10 bis 18 Jährigen spielen Computer und Videospiele. 84 Prozent aller 12 bis 13 Jährigen haben bereits ein Smartphone.
43 of 44
Was weiβt du über die Nutzung von moderner Technologie in Deutschland, Österreich oder der Schweiz? Hast du ein paar interessante Fakten für uns?
94 Prozent aller Kinder im Alter 10 bis 11 Jahren sind im Durchschnitt 22 Minuten pro Tag im Internet. Jeder siebte Jugendliche im Alter von 10 bis 18 Jahren ist schon im Internet gemobbt werden.
44 of 44

Other cards in this set

Card 2

Front

Welche Internetnutzertypen gibt es?

Back

Der Geek: Weiss alle Über Technik und will sich nur Über die neuesten Gerate, Apps und Tools unterhalten. Das reale Leben ist nichts so wichtig für sie/ihn.

Card 3

Front

Welche Internetnutzertypen gibt es?

Back

Preview of the front of card 3

Card 4

Front

Welche Internetnutzertypen gibt es?

Back

Preview of the front of card 4

Card 5

Front

Welche Internetnutzertypen gibt es?

Back

Preview of the front of card 5
View more cards

Comments

V Lamb

Report

Grammatical errors 

Similar German resources:

See all German resources »See all Die Digitale Welt resources »