Other questions in this quiz

2. Welche Aussagen zum Aktionspotenzial sind zutreffend?

  • Ob ein Neuron "feuert" oder nicht, hängt nur vom exzitatorischen Input ab, den es empfängt.
  • In der absoluten Refraktärphase kann kein Aktionspotenzial ausgelöst werden. Im Ruhezustand befindet sich eine größere Konzentration an positiv geladenen Natrium-Ionen außerhalb des Axons.
  • Die Stärke des Aktionspotenzials nimmt über die Länge des Axons hinweg ab.
  • Unmittelbar nachdem ein Aktionspotenzial ein Segment des Axons passiert hat, befindet sich diese Region des Neurons in der relativen Refraktärphase.

3. Der Fachverband Deutsche Gesellschaft für Psychologie (DGPs) konzentriert sich stärker auf wissenschaftlich-akademische Aspekte der Psychologie und weniger auf die klinischen und Anwendungsaspekte.

  • wahr
  • falsch (BDP)

4. Anna Freud kann als Mitbegründerin der Humanistischen Psychologie gelten.

  • nein, sondern Charlotte Bühler. Anna Freud wahr Pionierin der Psychoanalyse
  • wahr

5. Muskeln der unteren Körperhälfte werden von Neuronen im unteren Bereich des motorischen Cortex gesteuert.

  • falsch
  • wahr

Comments

No comments have yet been made

Similar Psychology resources:

See all Psychology resources »See all Introduction resources »