A2 Biedermann und Die Brandstifter questions / answers

Revision cards - questions on Biedermann und die Brandstifter

HideShow resource information

Warum hat Frisch seine Hauptfigur "Biedermann" gen

Das name, "Biedermann", ist Ironisch weil die charakter, Gottleib Biedermann, nicht bieder ist! Herr Biedermann ist idiotisch und nicht ehrlich, im gegenteil der bedeutung von ihr name.

Und auch, Biedermann klingt wie Jedermann aber Jedermann ändert sich und Biedermann ändert sich nicht.

1 of 12

Inwieweit konnte sich der Zuschauer damals mit Bie

In das stück, Biedermann will nicht ein Unmensch zu sein - er sagt zu Schmitz, "Ich bin kein Unmensch!"

Und auch wollen wir nicht ein Unmensch zu sein, wir wollen akzeptieren wie Biedermann zu sein.

2 of 12

Gibt es überhaupt eine Möglichkeit im Verlauf des

Ja. Zum Beispiel, wann der Polizist gekommen hat, er sagt, "Was ist in diese Fässer?" und Biedermann konnte gesagt, "Diese Männer haben Benzin in mein Dachboden gesetzt!" Aber, er sagt, "Ah, es ist Haarwasser...". Das war sehr idiotisch!

Und auch, am Anfang, er konnte Schmitz hinausschmeißen!

3 of 12

Ist "Biedermann" eine Kömodie oder eine Tragödie?

Beide.

Wir lachen an Biedermann weil er in der Ablehnung ist so es ist kömodie, aber der Stücke ist auch finster!

4 of 12

Kann der Zuschauer das Stück verstehen, ohne etwas

Ja - ich finde es sehr verständlich ohne kenntnisse über der historischen Hintergrund.

Es stellt den Aufstieg der Nazi's aber das ist nicht wichtig für das stück zu verstehen.

Und auch, das Deutsch ist nicht zu archaischen - es ist verständlich.

5 of 12

Ist es deiner Meinung nach das Ziel des Stückes, d

Ein Ziel des stückes ist für das Publikum zu unterhalten, aber das ist nur ein Ziel.

Aber, Unterhaltung ist sehr wichtig weil man ins Theatre oder Kino um unterhalten zu werden geht!

6 of 12

Was für eine Person ist Biedermann? Wie glaubhaft

Biedermann ist, bei Schmitz oder Eisenring, ein 'Philister' genannt. Ein Philister ist ein person wer engstirnig und materialistisch ist. Ein Philister ist auch ein 'Bourgeois' person.

Und auch lügt er über wichtige sachen, zum Beispiel, wann er über die Haarwasser gelügt.

Er ist in der Ablehnung.

7 of 12

Warum läßt er Schmitz in sein Haus? Was für einen

Biedermann ist in der Ablehnung. Er ist glücklich in sein kleines Welt wo niemanden ist.

Schmitz ist mächtiger als Biedermann und er kontrolliert alles zum Beispiel, er machte Babette mitleid für ihn fühlen.

8 of 12

Welches sind deiner Meinung nach die Hauptziele de

Es gibt zwei Ziele:

(1) zu Unterhalten

(2) ein Morale geben

- Wir gehen ins Theatre um Unterhaltung zu sein

- Wir lernen vom was wir sehen

9 of 12

Meinst du, dass Frisch seine Ziele erreicht hat?

Ja, obwohl er über ihr Stück gesagt hat, dass es "Ein Lehrstück ohne Lehre" ist, es lehrt uns über wie idiotisch wir können sein.  

10 of 12

Welche Methoden hat er verwendet, um diese Ziele z

Zu unterhalten, hat er ein idiotische charakter als Biedermann benutzt!

Zu ein Morale geben, hat er ein schlechtes Ende benutzt weil Biedermann ändert sich nicht!

11 of 12

Was hat dir am besten / am wenigsten gefallen?

Biedermanns Ablehnung gefällt mir. Er ist ein spießer. Das stück ist ok, und ich liebe das Charakters aber ich finde Schmitz ein Kreichen

12 of 12

Comments

No comments have yet been made

Similar German resources:

See all German resources »See all resources »