Comments

XXD!

Report

Thank you so much this has literally saved my life

ElliottNoble

Report

This is amazing, thank you (:

srdavison123

Report

Again. A wonderful resource. Used this in preparation for my exam and distributed it throughout my class. Thank you

supernerdchampion

Report

This is absolutely insane.  But thanks man. 

sophgaul

Report

Definitely saved me time in preparation for my mocks!!

Geek

Report

This is truly the best revision documentation I have seen on this topic, thank you!

Super_Sizzle35

Report

wow 33 pages, what a G :)))  you da best bro

fatherofmultiplechildren

Report

thank you from the children

TheCakeWalters

Report

Den Backofen auf 200°C vorheizen. Eine Kastenform einfetten, mit Grieß ausstreuen. 

Die trockenen Zutaten gut vermischen, dann die Milch dazugeben und eventuelle Aromen wie Zitronenschale/-öl oder Schokolade. Alles gut verrühren. Die recht flüssige Masse in die vorbereitete Kuchenform geben, ca. 60 min bei 200° C backen. Stäbchenprobe!
Den Kuchen erkalten lassen bevor man ihn aus der Form nimmt, er bricht sonst leicht.

Den fertigen Kuchen kann man mit Puderzucker überstäuben, mit einer Schokoladenglasur oder einem Guss aus Puderzucker und Zitronen-/Orangensaft versehen.
Der Fantasie sind bei diesem Kuchen (fast) keine Grenzen gesetzt und er lädt buchstäblich dazu ein, neue Varianten auszuprobieren.

ebowden

Report

WHERE have these notes vanished to?!?!?!?!?!??!?!?!?!?!?!?!?!??!?!?!?!